Commit 46e817d3 authored by di68kap's avatar di68kap

- MLW_Notation_Beschreibung aktualisiert

parent 7e1b6688
......@@ -2425,7 +2425,7 @@ if __name__ == "__main__":
sys.argv.append(os.path.join('grammar_tests', BEISPIEL))
if len(sys.argv) > 1 and sys.argv[1] not in ['--help', '-h']:
output = set()
output = {'xml'}
for i in range(1, len(sys.argv)):
if sys.argv[i] in ['-d', '--debug']:
print('Volle Debugging-Ausgabe')
......
......@@ -184,7 +184,7 @@ def mlw_compiler(dateiname):
from MLWCompiler import verarbeite_mlw_artikel
print("Generiere HTML " + dateiname)
messages = []
ergebnis = verarbeite_mlw_artikel(dateiname, '', set(), messages)
ergebnis = verarbeite_mlw_artikel(dateiname, '', {'xml'}, messages) # TODO: remove {'xml'} one day!
return '\n'.join(messages)
......
This diff is collapsed.
This diff is collapsed.
MLW-DSL ZU-TUN-Liste
====================
Erweiterungen und Ergänzungen
-----------------------------
- Beispielartikel verarbeiten (bisher bis inferus)
Offene Fragen:
--------------
1. Vollst. Liste von Sonderzeichen wie z.B. e-caudata...
2. Beispiel(e) für Zusätze ganz am Ende.
3. Beispiele für Etymologie-Angaben
4. Wofür stehen Fragezeichen vor einem Lemma?
5. Wofür stehen Fragezeichen vor einer Bedeutungsangabe?
6. Genaue Regeln für Ebenenzählung?
8. Opera Majora: Angaben wie 'app.5'. Fehlt hier auch ein Spatium?
9. Wo genau können Urkunden-Sterne vorkommen?
10. Wo können Junkturen (Winkel) vorkommen?
Praktisch überall, wie Zusätze?
11. Wo können Sperrungen vorkommen? Praktisch überall, wie Zusätze?
12. Kann der Fall vorkommen, dass es großgeschriebene lateinische
Lemmata gibt? Oder sie zumindest in einem Zitat vorkommen?
13. Zielen Verweise immer oder fast immer auf Lemmawörter in den
Zitaten?
14. Ist ein Lemma immer ein einzelnes Wort oder ein einzelner Buchstabe?
15. Können in einem Lemma andere Zeichen als nur lateinische Buchstaben vorkommen?
17. Welche Varianten gibt es um Sub-Lemmata zu notieren, z.B. "adverb inepte" also
"[Grammatikangabe] Lemmawort"? Welche noch?
Abgearbeitetes:
===============
Erweiterungen und Ergänzungen
-----------------------------
### DSL-Syntax und Eingabe
1. ERLEDIGT: Erkennung von Opera-Minora (OM) in Stellenangaben
Beispiel: (MGScript. III p. 151, 32; s. VIII.^ex/IX.)
Erkennungs-Regeln:
- OM stehen immer in runden Klammern
- Nach der runden Klammer folgt
1. entweder ein Großbuchstabe
2. oder "ed." - Beispiel
3. oder eine der folgenden Zeichenfolgen
1. "cod. Vat"
2. "cod. Paris"
3. "cod. Darmst"
4. "con. Guelf"
2. ERLEDIGT: Eine Stellenangabe soll auch nur aus der Angabe eines opus minorum
bestehen dürfen. (Bisher dürfen opera minora nur nach einer regulären
Stellenangabe folgen.)
3. ERLEDIGT: Syntax für Sperrungen einbauen: Geschweifte Klammer
gefolgt von Ausrufezeichen: {! ... }
4. ERLEDIGT: Anführungsstriche (einfach) innerhalb von Bedeutungsangaben zulassen.
Beispiel: vollständig, 'komplett', ganz, gesamt, unvermindert
5. HALBERLEDIGT (besseres Beispiel gesucht):
Syntax für Anhänger in der Beschreibung der Notation noch
dokumentiert werden.
6. ERLEDIGT: Syntax für Junkturen-Winkel einbauen: << >>
7. Urkunden-Stern: Winkel nach oben Stern: ^*
### HTML-Vorschau
1. Prüfung darauf, dass keine einzelnen Unterbedeutungen vorkommen.
2. ERLEDIGT: Artikelkopf: Doppelpunkt nach Besonderheitenangabe weglassen, wenn es
zu einer Besonderheit nur eine einzige Variante gibt.
(Beispiel: intempestivus?)
3. ERLEDIGT: Autorname darf bei Ausnahmen wie "CHART." nicht wie bei natürlichen
Autoren verschluckt werden, wenn in der Folge z.B. aus einem anderen
"CHART." zitiert wird.
Siehe dazu die Ausnahmeliste im Unterverzeichnis "Zusatzdaten"
Fehlerkorrekturen:
------------------
### DSL-Syntax und Eingabe
1. ERLEDIGT (aber siehe offene Frage Nr. 8):
Fehlerhafte Spatien bei Stellenangabenbeispielen in der Opera Majora Tabelle.
Nach Abkürzungen ("p.", "a.", ...) muss immer ein Spatium folgen.
### HTML-Vorschau
1. ERLEDIGT: Fehler: Bei neuen Bedeutungsgruppen wird der Autorname nicht angezeigt, wenn
derselbe Autor auch am Ende der vorhergehenden Bedeutungsgruppe zitiert wurde
2. ERLEDIGT: Unmotivierte Einfügung vom *sim* vermeiden. (Siehe Beispiel "integralis")
3. ERLEDIGT: Fehlerhafte Spation bei HTML-Umwandlung (Beispiele?)
4. Dispositionsebenen (?) sollten nicht gezählt werden
5. ERLEDIGT: Umsetzung des Anhängers: großes Spatium erforderlich
6. ERLEDIGT: Doppelpunkt nach Interpretamenten fehlen!?
7. ERLEDIGT: Trennstrich zwischen deutscher und lateinischer Bedeutung fehlt!
8. Satzzeichen-Probleme:
1. BEISPIEL? Klammern bei Opera Minora werden manchmal nicht angezeigt
2. ERLEDIGT: Autoren-Doppelnamen: Bindestrich verschwindet.
Beispiel: "Leithe-Jasper" wird zu "LeitheJasper"
\ No newline at end of file
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment